Home » Archive

Artikel mit den Tags: Blumenbüro Holland

Pressemitteilung »

[14. June 2018 | Comments Off ]

Im Hochsommer ist das eigene Zuhause ein idealer Rückzugsraum und bietet stets ein schattiges Plätzchen. Für noch mehr Erfrischung in den eigenen vier Wänden sorgt die Efeutute mit ihren dicht an dicht wachsenden Blättern. Optisch erhellt das knackige Grün die Stimmung und darüber hinaus sorgt die Pflanze nachweisbar für bessere Raumluft. 
Ranken oder klettern? Das ist die Frage, die sich bei der Efeutute stellt, denn die reine Grünpflanze ist Expertin in beiden Wachstumsformen. In jedem Fall rückt sie ihre herzförmigen Blätter, die in kräftigen Grüntönen mit Maserungen in Gelb, Creme oder …

Pressemitteilung »

[29. May 2018 | Comments Off ]

Hochgewachsen und mit verblüffender Blüte verbreitet die Lilie eine sommerliche Leichtigkeit gepaart mit einem vergnüglichen Lebensgefühl. Ob ganz klassisch in Weiß, mit leichtem Farbverlauf oder rot-gesprenkelt, die Lilie ist ein natürliches Blütenwunder, welches dank ihrer Langlebigkeit mit floraler Energie durch den Sommer führt.
Die großen, kelchförmigen Blüten scheinen die Kraft der Sonne eingesogen zu haben und geben sie nun in der Wohnung wieder frei. Sie kreieren ein elegant verspieltes Interieur und das perfekte Setting für eine stimmungsvolle Sommer-Party mit extravaganter Flower Power.

Sommer-Styling

Die gesamte Wirkung der Schnittblume mit ihrem langen Stiel und …

Pressemitteilung »

[28. May 2018 | Comments Off ]

Ferien im eigenen Zuhause – mit dem Olivenbaum kann dieser besonders genossen werden, denn der kleine Baum sorgt umgehend für Mittelmeer-Feeling. Die schlanke Wuchsform und die buschige Baumkrone aus silbrig-glänzenden Blättern lassen sofort an Urlaub in der Toscana, den griechischen Inseln oder der Küste Andalusiens träumen und transportieren das damit verbundene Gefühl von Gelassenheit und Genuss.
Olivenbäume sind wahre Sonnenanbeter. Das lässt sich auf ihre Herkunft zurückführen, denn ursprünglich kommt der in der Botanik als „Olea europaea“ bezeichnete Baum aus dem Mittelmeerraum. In einem natürlichen Habitus gedeiht er problemlos und lässt …

Pressemitteilung »

[22. May 2018 | Comments Off ]

Wissen, woher das Essen kommt – ein Selbstversorgergarten folgt dem Trend einer nachhaltigen Nutzung des eigenen Outdoor-Bereichs. Dabei kann der große Garten und der städtische Balkon perfekt als eigener Anbauplatz genutzt werden. Die Kombination aus Obst-, Gemüse- und Olivenpflanzen verwandelt den Außenbereich in ein wahres Naschparadies: gutes Aussehen inbegriffen.
Die strahlende Sonne und die warme Abendbrise machen eines klar: Es ist Sommer. Die Freude der Gartenbesitzer über die neue Jahreszeit ist genauso groß wie die der Obst-, Gemüse- und Olivenpflanzen selbst. Kandidaten wie die Beerenpflanzen, Traubenreben, Chili, Tomate und Olivenbäume lieben …

Pressemitteilung »

[22. May 2018 | Comments Off ]

Am Anfang hinter satt-grünem Blattwerk versteckt und im Spätsommer farbefroh und leuchtend: Mit robusten Obstpflanzen wie Weinreben, Himbeer-, Brombeer- und Heidelbeerpflanzen steht dem fruchtigen Selbstversorger-Garten nichts mehr im Weg. Die Beeren- und Traubenpflanzen kreieren ein lebendiges Naschparadies und belohnen die fürsorgliche Gartenarbeit mit reicher Ernte.
Ein Anbau im heimischen Garten oder auf dem Balkon folgt dem Trend, genau wissen zu wollen, woher die Ernte kommt. Mit den rankenden Gemüsepflanzen wird dieser Trend im eigenen Außenbereich umgesetzt. Die selbst angebauten Früchte sind besonders intensiv im Geschmack und die ideale Grundlage für selbstgemachte …

Pressemitteilung »

[22. May 2018 | Comments Off ]

Ein Selbstversorgergarten liegt voll im Trend und lässt sich mit Gemüsepflanze wie Paprika, Tomate, Chili und Gurke in Kübeln auch ganz einfach auf der Terrasse oder dem Balkon heranzüchten. Mit steigenden Temperaturen können die Sonnenanbeter an den Platz unter freiem Himmel wandern. Über den Sommer hinweg bilden sie so ihre aromatischen Früchte, die in Salaten, als gesunder Snack oder in der vegetarischen Gemüsepfanne zum Einsatz kommen.
Die Sonne lacht, der Appetit auf die frische Küche steigt – höchste Zeit für eine Runde Urban Gardening mit knackig frischen Gemüsepflanzen! Im Spätfrühling und …

Pressemitteilung »

[22. May 2018 | Comments Off ]

Die Sonne strahlt mit all ihrer Kraft und eröffnet mit warmen Temperaturen und der voll-blühenden Petunie die Gartensaison. Ihre trompetenförmigen Blüten leuchten in den unterschiedlichsten Farben und verleihen dem heimischen Garten und Balkon den farbenfrohen Frühsommer-Kick.
Unter blauem Himmel und zwischen bunt blühenden Gartenpflanzen lässt sich der eisgekühlte Drink am besten genießen. Auf die vielseitige Petunie ist in dieser Zeit nicht zu verzichten. Die unkomplizierte Pflanzendame bezaubert in satter Couleur und raffinierten Zeichnungen: Von gestreiften, gefleckten oder einfarbigen Blüten in kräftigem Gelb, Rosa, Violett oder sogar elegantem Schwarz und Schneeweiß lässt …

Pressemitteilung »

[22. May 2018 | Comments Off ]

Füllige, grüne Nester am Fuß der Pflanze, aus denen sich lange Stiele wie Raketenschweife empor kämpfen, um dann, ganz oben angekommen, in einer Farb- und Blütenfülle feuerwerksartig zu explodieren. Dieses Naturschauspiel zeichnet die Schmucklilie – oder auch Agapanthus – aus. Pflanzenfreude.de, eine Initiative des Blumenbüro Holland, ist hin und weg von diesem Botschafter der Lebensfreude und kürt ihn zur Terrassenpflanze des Jahres 2018.
Himmelhoch-jauchzend verzaubern die vielen einzelnen Blüten der Schmucklilie in Weiß sowie unzähligen Blautönen. Die ursprünglich in Südafrika beheimatete Schönheit findet sich seit dem 17. Jahrhundert in europäischen Gärten …

Pressemitteilung »

[22. May 2018 | Comments Off ]

Ein süßer Duft weht durch die weit geöffnete Balkontür. Mit Blick auf die elegant in die Höhe wachsenden, violetten Blüten ist schnell klar, warum der Lavendel zur Balkonpflanze des Jahres 2018 gekürt wurde. Das tief-matte Violette bringt neuen Schwung in die urbane Pflanzenwelt und sorgt bis in den Spätsommer für duftende Glücksmomente.
Der Frühling hat offiziell Einzug gehalten und mit den ersten warmen Sonnenstrahlen darf auch die Balkonzeit eröffnet werden. Der vielfältige Lavendel bringt für die warmen Tage des Jahres eine extra Portion Farbe und einen Hauch Fernweh mit sich. Bekannt …

Pressemitteilung »

[22. May 2018 | Comments Off ]

Während die Sonne mit voller Kraft auf die Häuserdächer strahlt, ist so manch einer froh über einen Eiskaffee mit mehr Eis als Kaffee. Die Sukkulenten haben ebenfalls lange auf Sonne satt gewartet und bringen mit ihren außergewöhnlichen Formen einen Hauch botanische Wildnis in die eigene Wohnung. Aus den rauen Gebirgen und sengenden Wüsten dieser Welt fühlen sie sich auch hier als Zimmerpflanze wohl. Ob direkt in der Sonne oder an einem schattigen Plätzchen bereichern sie das Interieur mit ihren symmetrischen oder wild-wachsenden Blättern.

Ideale Einsteigerpflanze

Die Sukkulenten sind die idealen Einsteigerpflanze. …