Home » Archive

Artikel mit den Tags: Herbst

Pressemitteilung »

[16. August 2018 | Comments Off ]

Im Herbst zieht mit dem Feuerdorn ein botanisches Farbenspiel in den heimischen Garten. Wie schon zu vermuten ist, verdankt die Gartenpflanze seinen Namen den leuchtenden Beeren, die sich mit dem Ende der Sommerzeit aus seinen weißen Blüten gebildet haben und nun munter zwischen den dornigen Ästen hervorlächeln.
Während der warmen Sommertage ist der Feuerdorn mit seinen ĂĽppig-weiĂźen BlĂĽten ein echter Liebling unter den heimischen Bienen, die behaglich um den Strauch summen. Diese natĂĽrliche Bestäubung fĂĽhrt dazu, dass sich die Beeren bilden und die Pflanze im Herbst in einem wahren Farbenfeuerwerk zu …

Pressemitteilung »

[26. September 2017 | Comments Off ]

Der Name verrät es schon: Die Duftblüte verbreitet ein angenehm süßes Parfüm im Garten. Die glänzenden Blätter des immergrünen Strauchs sorgen das ganze Jahr über für Frische im Außenbereich. In Kübeln gepflanzt, ist der Strauch winterhart und somit die perfekte Gartenpflanze für die kalte Jahreszeit.
Die DuftblĂĽte verwandelt den Garten in ein wahres ParfĂĽm-Paradies. Das mag an dem sĂĽĂźen Duft liegen, den die filigranen BlĂĽten im Garten verbreiten und so schon aus einigen Metern Entfernung auf sich Aufmerksam machen. Nicht von ungefähr kommt also ihre Bezeichnung, die sich vom Griechischen Osmanthus …

Pressemitteilung »

[13. September 2017 | Comments Off ]

Im Alltag wird die meiste Zeit in geschlossenen Räumen wie der eigenen Wohnung oder dem Büro verbracht. Gerade in längeren Meetings, bei Kreativarbeit oder Brainstormings führt dies schnell zu dicker Luft. Als Interieur-Upgrade und natürliche Lufterfrischer schaffen Einblatt, Schwertfarn, Efeu und Topfgerbera im Teamwork ein angenehmes Wohlfühlklima, das sich positiv auf Produktivität und Gesundheit auswirkt.
Allheilmittel Zimmerpflanzen: Um Kopfschmerzen, Allergien und trockener, gereizter Haut vorzubeugen lohnt sich neben regelmäßigem LĂĽften die Rekrutierung von botanischen Mitarbeitern. Die Zimmerpflanzen des Monats Oktober können nämlich weitaus mehr als nur schön auszusehen. Untersuchungen der NASA …

Pressemitteilung »

[13. September 2017 | Comments Off ]

Leichter Morgennebel, verträumte Stille und gedeckte Farben – nach einem langen und bunten Sommer umhüllt der Herbst Terrassen und Gärten mit einem leichten Sepiafilter und verspricht Ruhe und Erholung für Mensch und Natur. Zwischen dem sich auf die Winterruhe vorbereitenden Pflanzenreich recken Violen ihre Köpfe in Richtung der späten Sonnenstrahlen und sorgen jetzt für die perfekte Herbststimmung.
Wenn die ersten Blätter fallen und langsam herbstliche Winde Einzug halten, sind die fröhlichen BlĂĽtengesichter der Violen das perfekte Mittel fĂĽr die gemĂĽtliche Einstimmung in die kalte Jahreszeit. Direkt verwandt mit den FrĂĽhlingsviolen, jedoch …

Pressemitteilung »

[13. September 2017 | Comments Off ]

Während sich pünktlich zur goldenen Jahreszeit die Baumkronen in ein wahrhaftiges Farbenmeer verwandeln, herrscht auch im Interieur ein bunter Design-Mix vor. Blühende sowie grüne Zimmerpflanzen des Monats lassen tristes Nieselwetter vergessen und verlängern glückselige Herbsttage weit über den frühen Sonnenuntergang hinaus.
Wenn die Tage kĂĽrzer und die Temperaturen kĂĽhler werden, klopft der Herbst an die TĂĽr. Im Einklang mit Alpenveilchen und Pfeilblatt widersetzen sich die erfrischenden Zimmerpflanzen Einblatt, Schwertfarn, Efeu und Topfgerbera der dunklen Jahreszeit. Im Handumdrehen kreieren sie eine bunte Indoor-Pflanzenoase – perfekt, um dem nebligen, regnerischen Wetter zu entfliehen …

Pressemitteilung »

[13. September 2017 | Comments Off ]

Sobald die kalte Jahreszeit im Anmarsch ist, sinken die Temperaturen und damit auch die bunten Blütenstände. Höchste Zeit also, Garten, Balkon oder Terrasse für den Herbst vorzubereiten. Als passende Begleiter entpuppen sich Lenzrose und Besenheide, die dem Outdoor-Bereich ein herbstliches Flair im „Indian Summer“-Look verleihen.
Nachdem der Garten im FrĂĽhling und Sommer in allen Farben des Regenbogens erstrahlt, beginnt ab Ende September die goldene Jahreszeit. Perfekte Kombinationspartner fĂĽr sich verfärbendes Laub und das besondere Licht der niedrigstehenden Sonne im Herbst sind Lenzrose und Besenheide, deren BlĂĽten und Zweige in verschiedenen Rot- …

Pressemitteilung »

[11. September 2017 | Comments Off ]

Wenn die Tage kürzer werden, geht es für die Gartenchrysantheme erst richtig los: Durch die veränderten Witterungsbedingungen beginnt die sogenannte Kurztagpflanze zu blühen und verlängert mühelos den Sommer im Freiluftzimmer. Dabei sind der Farbvielfalt keine Grenzen gesetzt, denn die Chrysantheme zeigt sich sowohl in den typischen Herbstvarianten als auch in Rosa, Lila oder Weiß.
Der Spätsommer ist fĂĽr viele die liebste Jahreszeit: Es ist noch angenehm warm und mit etwas GlĂĽck lässt sich ein Farbfeuerwerk der Natur erleben. Da spielt die Chrysantheme gerne mit: Ihre Outdoor-Saison beginnt erst, wenn die meisten …

Pressemitteilung »

[22. September 2016 | Comments Off ]

Gedecktes Gelb, kräftiges Orange, leuchtendes Rot, verschiedenste Grün- und Braun-Nuancen – Nach dem Sommer zeigt sich die Landschaft noch einmal von ihrer farbenfrohen Seite und der Garten strahlt in warmen Tönen. Bei milden Temperaturen zeigt sich die Natur im goldenen Herbst in neuer Vielfalt.
Bei herbstlichem Sonnenschein werden die Tage im Garten zu einer wahren Freude und der Indian Summer erleichtert den Abschied vom Sommer. Wer sich das fĂĽr diese Jahreszeit typische Farbfeuerwerk nicht entgehen lassen möchte, der holt sich mit Skimmie, Blauschwingel und anderen Herbstpflanzen die richtigen Bewohner in das …

Pressemitteilung »

[30. August 2016 | Comments Off ]

Blumenliebhaber verbringen den Herbst mit der zarten Lisianthus. Die hochgewachsene Blume bezaubert mit einer Vielzahl an Farbvarianten und einer rosenhaften Blüte. Im großen Saison-Strauß in der Farbpalette des Erntefests oder in einem modernen DIY-Arrangement sorgt sie, wenn es draußen langsam kühler wird, für herzerwärmende Stimmung in der Wohnung.
Die liebliche Lisianthus ist eine feine Blume und sieht ein wenig so aus, als sei sie die zarte Schwester der Rose. Ihre schönen BlĂĽtenblätter gibt es in WeiĂź, Rot, Blau, Gelb, Orange, Rosa und Violett. Die auch als Prärieenzian bekannte Blume hat in …

Pressemitteilung »

[1. August 2016 | Comments Off ]

Ganz egal ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter – die Traubenheide ist zu jeder Jahreszeit wunderschön anzusehen. Am meisten zur Geltung kommt sie jedoch im Herbst, wenn sie im Gegensatz zu vielen anderen Pflanzen ihr Laub behält und dieses auch noch farbenprächtig präsentiert.

Die Traubenheide ist der absolute Allrounder fĂĽr alle Gärten, Terrassen oder Balkons. Als immergrĂĽne Pflanze trägt sie das ganze Jahr ĂĽber ein dichtes Blätterkleid. Im FrĂĽhling und Sommer zeigt sie hĂĽbsche, kleine BlĂĽten in WeiĂź oder Rosa, die zart duften und mit ihrer Form an kleine Glöckchen erinnern. …