Home » Archive

Artikel mit den Tags: Pflanze des Monats

Pressemitteilung »

[8. April 2016 | Comments Off ]

Die Zimmerpflanze des Monats Juli besticht mit Tradition und Klasse – kann aber auch anders. In ausgefallenen Farben und mit fabelhaften Accessoires lĂ€sst die Topfrose von einer anderen Welt trĂ€umen und verkörpert eine mĂ€rchenhafte Wirklichkeit, die zum Fantasieren verfĂŒhrt.
Die Zimmerpflanze des Monats Juli ist keinesfalls eine Unbekannte, aber die Ausstrahlung der Topfrose und ihr Talent, einem ganzen Raum AtmosphĂ€re zu verleihen, wird oft unterschĂ€tzt. Nicht nur steht sie sinnbildlich fĂŒr Liebe und Leidenschaft, auch ihr Anblick assoziiert Romantik pur. Sicherlich wird dieses Empfinden durch die allgemein bekannte Symbolik der Rose …

Pressemitteilung »

[28. October 2015 | Comments Off ]

Kaum eine andere Pflanze bringt in den kalten Monaten so viel Farbe in die eigenen vier WĂ€nde wie die Pflanze des Monats November – die Poinsettie. Die Schönheit in Sternenform begeistert Pflanzenfreunde auf der ganzen Welt mit ihren charakteristischen leuchtenden HochblĂ€ttern und wird, dank ihrer Farb- und Formvielfalt, zum strahlenden SchmuckstĂŒck in dieser trĂŒben Jahreszeit.

Die Zimmerpflanze des Monats November gehört zur artenreichen Familie der WolfsmilchgewĂ€chse. Hierzulande hauptsĂ€chlich unter dem Namen „Weihnachtsstern“ als charmante Winterpflanze bekannt, ist die Poinsettie in Wirklichkeit eine waschechte SĂŒdamerikanerin. Im 19. Jahrhundert vom Amerikaner Joel Poinsett in …

Pressemitteilung »

[31. August 2015 | Comments Off ]

Im September richten sich alle Blicke auf die Fleischfressenden Pflanzen. Trotz dem etwas bedrohlich klingenden Namen sind die Pflanzen des Monats die wohl faszinierendsten und außergewöhnlichsten Zimmerpflanzen ĂŒberhaupt. Modern inszeniert setzen sie lebendige Akzente in den eigenen vier WĂ€nden und werden zum stilsicheren Interieur Piece – fĂŒr Menschen garantiert ungefĂ€hrlich.
Die Pflanzen des Monats September sind ein kleines Wunder der Natur und faszinieren bereits seit Jahrhunderten die Menschen. Denn die auch „Karnivore“ oder „Insektivore“ genannten Pflanzen sind ein echter JĂ€ger im Topf – sie können ihre Beute aktiv fangen und verdauen. …

Pressemitteilung »

[29. April 2015 | Comments Off ]

Im Mai hĂ€lt der hinreißende Hibiskus Einzug in die eigenen vier WĂ€nde und umhĂŒllt sie mit exotischem Flair. Mit ihren wunderschönen BlĂŒten erinnert die Zimmerpflanze des Monats an tropische Inseln, strahlende Sonne und weiße StrĂ€nde und steht als Symbol fĂŒr den anstehenden Sommer. Bis es soweit ist, zaubert der beeindruckende Hibiskus bereits UrlaubsgefĂŒhle pur herbei. Mit etwa 300 Arten gehört die Zimmerpflanze des Monats Mai zu der umfassenden Großfamilie der MalvengewĂ€chse. Der Hibiskus stammt ursprĂŒnglich aus den tropischen Zonen SĂŒdwestasiens, Chinas und Ostindiens, wo er als meterhoher Strauch …

Pressemitteilung »

[22. April 2015 | Comments Off ]

Der Sommer steht vor der TĂŒr und damit auch die Lust auf Leichtigkeit und Frische. Gut, dass gerade jetzt die Zimmerpflanze des Monats Juni ins Spiel kommt. Das Einblatt ist eine …

Pressemitteilung »

[29. January 2015 | Comments Off ]

Die Zimmerpflanze des Monats entpuppt sich als wahrer Stimmungsmacher an etwas trĂŒberen Tagen. Als eine der ersten im Jahr öffnet die Becherprimel ihre leuchtenden, ĂŒppigen BlĂŒten und verbreitet damit einen Hauch von FrĂŒhling in den eigenen vier WĂ€nden. Im roten, violetten oder weißen Kleid blĂŒht sie bei guten Bedingungen sogar wochenlang.

Die Zimmerpflanze des Monats Februar ist der perfekte FrĂŒhlingsbote und sorgt fĂŒr die ersten kunterbunten Farbtupfer auf der Fensterbank. Damit macht die fröhliche Becherprimel ihrem Namen alle Ehre, denn ihr botanischer Name „Primula obconica“ wird aus dem lateinischen Wort „Primus“ …

Pressemitteilung »

[30. December 2014 | Comments Off ]

Das neue Jahr beginnt mit sĂŒdamerikanischem Flair in den eigenen vier WĂ€nden: Die Yucca zieht ein! Die Zimmerpflanze des Monats Januar gehört zu recht zu den beliebtesten grĂŒnen Mitbewohnern der Deutschen, denn sie ist in der Handhabung ziemlich unkompliziert und so auch fĂŒr AnfĂ€nger in der Pflanzenpflege geeignet.
Die Zimmerpflanze des Monats Januar stammt ursprĂŒnglich aus dem SĂŒden der USA, SĂŒdamerika und der Karibik und erhellt die trĂŒben Wintertage mit ihrer frischen Erscheinung. FĂ€lschlicherweise „Yucca-Palme“ genannt, sieht die WĂŒstenbewohnerin einer Palme sehr Ă€hnlich, doch gehört sie aus botanischer Sicht zu den …

Pressemitteilung »

[26. November 2014 | Comments Off ]

Die Zimmerpflanze des Monats Dezember ist ein Traum in Pastell. Die schöne Phalaenopsis verwandelt die eigenen vier WĂ€nde im Handumdrehen in einen Traum aus bonbonfarbenen BlĂŒten und wirkt so erfolgreich trĂŒbem Winterwetter entgegen. Die beliebte Orchideen-Art steht nicht nur fĂŒr Eleganz sondern auch fĂŒr SolidaritĂ€t und Respekt und ist damit das perfekte Geschenk in der Weihnachtszeit.
Im Dezember zeigt das Spotlight auf die schöne Phalaenopsis. Diese ĂŒberaus beliebte Topfpflanze ist der Klassiker unter den Orchideen und verleiht jedem Raum dank ihrer asiatischen Heimat einen Hauch fernöstliche Eleganz. Im 17. Jahrhundert wurde …

Pressemitteilung »

[29. October 2014 | Comments Off ]

Wenn die Tage kĂŒrzer werden und die gemĂŒtliche Jahreszeit beginnt, hĂ€lt ein ganz besonders farbenfroher Mitbewohner Einzug. Der Weihnachtskaktus besticht mit seinen kunterbunten BlĂŒten und sorgt fĂŒr munteres Flair in der kalten Jahreszeit. Dank seiner lebendigen Ausstrahlung eignet sich der Weihnachtskaktus perfekt als leuchtender Eyecatcher fĂŒr FensterbĂ€nke und erfreut sich immer grĂ¶ĂŸerer Beliebtheit.

Der farbenfrohe Weihnachtskaktus ist entgegen seiner Bezeichnung ganz und gar nicht stachelig. Er besitzt flache, wie Finger gezackte BlĂ€tter, die bis zu einem halben Meter lang werden, und bringt große farbige BlĂŒten hervor, die in Purpur, Rot, Weiß, …

Pressemitteilung »

[20. August 2014 | Comments Off ]

Die Chrysantheme ist der Pflanzenstar im Oktober. Die aus Asien stammende KorbblĂŒtlerin ist ein echter Farben- und Formenwandler und sorgt im anklingenden Herbst fĂŒr WĂ€rme und GemĂŒtlichkeit zu Hause. Dabei ist die Chrysantheme mit wenig zufriedenzustellen, in der Pflege braucht sie nur regelmĂ€ĂŸige Wassergaben und ein tĂ€gliches Bad in der Herbstsonne.

In ihrer Heimat Asien gilt die Chrysantheme als Symbol fĂŒr Freude und GlĂŒck, besonders beim jĂ€hrlichen Freudenfest in Japan steht die Chrysantheme im Mittelpunkt der Feierlichkeiten. Die Pflanze gehört zur Familie der KorbblĂŒtler, darum gehören zu ihren bekannten Schwestern das …